Home Page Image
Blick zum Verzasca Tal
Auf dem Lago Maggiore
 

 


Willkommen

Die Riviera des Gambarogno's ist eine Welt für sich. Hier hat die Natur wirklich an nichts gespart. Der Lago Maggiore oder auch Langensee genannt, ist umgeben mit sanften Hügeln und einem Anblick von überwältigen Bergen.

Die Bolle di Magadino, einem Naturschutzgebiet mit eigenartiger und seltener Flora und Fauna lädt zu ausgedehnten und erholsamen Spaziergängen ein.

Der botanische Garten in Vairano ist bekannt dafür, dass im Frühjahr hier unzählige Arten von Kamelien, Magnolien und Azaleen blühen.

Für Wanderungen bieten über 200 km Wanderwege die besten Möglichkeiten und für sportlich Interressierte ist rund um den Lago Maggiore ein reichliches Angebot vorhanden.

Das internationale Orgelmusikfest von Magadino, welches im Juli stattfindet, ist ein besonderes kulturelles Erlebnis wo man Konzerte von weltbekannten Interpreten genießen kann.

Als Tagesabschluß kann man in einem der urigen Grotten oder an der Strandpromenade bei einem guten Glas Wein und tessiner Spezialitäten den Tag ausklingen lassen.


Im Verzasca Tal